Impressum

Spreesprotten 32

Die altersgemischte Gruppe der Spreesprotten 32 befindet sich in der Glogauerstr. 32. Wir haben Platz für 19 Kinder. Der Kinderladen verfügt über einen Gruppenraum mit einem Kreativbereich, einer Forscherecke, einem Bücher- und Entspannungsbereich und Platz zum freien Spiel. Die Hochebene im „blauen Zimmer“ lädt zum zurückziehen und spielen ein. Außerdem können hier Höhen erklommen und Ruhe gefunden werden.

Frei nach Jesper Juul gehen wir davon aus, dass jedes Kind Kompetenzen mitbringt. Mit Zeit und Geduld ermöglichen wir den Kindern, sich ihren Raum zu suchen und zu nutzen. Es gleicht kein Mensch dem Anderen. Von daher berücksichtigen wir die Individualität eines jeden Einzelnen im Kinderladen. Mit Geduld und Verständnis gehen wir dem Leitsatz von Maria Montessori „Hilf mir es selbst zu tun“ nach und schaffen so einen Raum für die Kinder, in dem sie ihre Kompetenzen stärken können.

Im Kinderladen findet einmal im Jahr das Projekt „Spielzeugfreie Zeit“ statt. Davon inspiriert steht den Kindern ausgewähltes und reduziertes Spielmaterial zur Verfügung. Um dem Kind den Rahmen für seine Entwicklung zu ermöglichen, arbeiten wir als ErzieherInnen eng mit den Eltern und den Kindern zusammen.

Team der 32 Groß

Tessa Teodoruk

Hallo

Ich bin Tessa-Marié, 1986 in Berlin geboren und lebe mit meinen beiden Kindern in Kreuzberg.

Meine Zeit bei den Spreesprotten fing 2005 als FSJ‘lerin an. 2013 habe ich die stattliche Anerkennung als Erzieherin erhalten. Nach den Geburten meiner Kinder und einer beruflichen Auszeit, bin ich 2018 zurück zu den Spreesprotten geschwommen.

Ich freue mich meine Arbeit zu den Kindern, Eltern und Familien mit Liebe, Geduld und Empathie zu füllen und einen sicheren Raum für stetige Entwicklung für die Menschen zu bieten.

Sincero Celebi

Ich bin Sincero Celebi

Auszubildender seit Juli 2019 bei den Spreesprotten. Nachdem ich die Ausbildung zum Sozialassistenten absolviert habe ich bei den Spreesprotten die Ausbildung zum Erzieher in Teilzeit begonnen. Ich bin im Team der Glogauer Str. 32 groß.

Sharif Barudi

Hallo,

mein Name ist Scharif Barudi und ich bin 1981 in Berlin geboren.
Ich bin verheiratet und habe mit meiner Frau seit 2017 einen wunderbaren Sohn.
Gemeinsam wohnen wir in Friedrichshain.
Seit 2010 bin ich eine Spreesprotte und habe hier meine Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher berufsbegleitend absolviert.
Die Arbeit bei den Spreesprotten bedeutet für mich in Beziehung zu gehen, mein tägliches Handeln und Denken zu reflektieren, sich weiterzuentwickeln, das Kind als Individuum zu sehen, sowie in der Elternarbeit meine Erfahrungen und Erlebnisse transparent mitzuteilen.
Solltet ihr mehr über mich erfahren wollen, freue ich mich euch kennenzulernen.

Katrin Heink

»Aufgeschlossen mit Einfühlungsvermögen und den Blick fürs Ganze.« 

Ich bin 1986 in Hoyerswerda geworden. Seit 2018 bin ich als Erzieherin in der berufsbegleitenden Ausbildung Teil der Spreesprotten. Anfang 2020 werde ich die Ausbildung abschließen.

Die Arbeit mit Kindern bedeutet für mich, sie bei der Entdeckung der Welt zu begleiten. Ihnen dabei Raum und Zeit zum erfahren, ausprobieren und gestalten zu geben. Für die Kinder da zu sein, wenn sie eine Zuhörerin brauchen. Sie zu unterstützen, wenn sie Halt suchen. Mit ihnen gemeinsam immer wieder neue Perspektiven einzunehmen.

All das ermöglicht mir die Arbeit im Kinderladen Spreesprotten.

Christian Johannes

Hallo, mein Name ist Christian Johannes.
Ich wurde 1978 in Sachsen-Anhalt geboren und habe dort auch meine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger von 1999 - 2001 absolviert. Nachdem ich einige Jahre in Hamburg gelebt und in verschiedenen Einrichtungen gearbeitet habe, bin ich seit April 2009 bei den Spreesprotten. Im Sommer 2015 habe ich mein Studium zum Sozialarbeiter an der Alice-Salomon-Hochschule abgeschlossen. Aufgrund meiner Ausbildung zum Heilerziehungspfleger und meiner langen beruflichen Erfahrungen diesem Bereich, hat sie Integrationsarbeit einen besonderen Stellenwert für mich
In meiner Arbeit möchte ich authentischer Begleiter und Zuhörer sowohl für die Kinder als auch für die Eltern sein.    

 

Hier findet Ihr uns

Adresse der Mini-Spreesprotten: Glogauer Straße 32

Glogauer Straße 32
10999 Berlin