Die Leitung der Spreesprotten

Leitung

 

„Lasst uns möglichst viele Fehler machen und möglichst viel aus ihnen lernen, denn Glück ist nur ein anderes Wort für Mut“

Julia Engelmann

Mit Mut und dem Vertrauen in unser Konzept, unsere Kolleg_innen und unsere Leitungskompetenzen stellen wir uns den Herausforderungen, die Entwicklungen und Veränderungen mit viel Herzblut anzunehmen. Das macht uns glücklich und erfüllt uns mit großer Zufriedenheit.

Falls mal nicht, haben wir unseren Humor.

Die Leitung der Spreesprotten

Gabriele Baltiner

Gründerin und  Geschäftsleitung
Ich wurde im August 1967 in Augsburg geboren. Absolvierte eine Ausbildung als Erzieherin und war in Kinder und Jugendheimen tätig, auch während meines Studium zur Diplom Kunsttherapeutin in Nürtingen. 1994 und 1995 absolvierte ich Praktika in Berlin mit dem Ergebnis 1996 nach Berlin zu ziehen. Nach verschiedenen Jobs und Tätigkeiten als Erzieherin habe ich im Winter 2001/2002 den Verein Spreesprotten gegründet und im Januar 2002 den ersten Kinderladen eröffnet. Zwischenzeitlich sind daraus drei kleine Kitas geworden und seit Sommer 2015 besitzen wir Beratungsräume.

Ich bin Mutter von drei Töchtern.

Antonia Waadt

Guten Tag, mein Name ist Antonia Waadt.
Herzlich Willkommen auf unserer Spreesprotten-Website. 

Seit 2005 bin ich Teil des Spreesprotten-Teams

Ich begann zuerst als staatlich anerkannte Erzieherin in der Gruppe der großen Spreesprotten  und 2009 veränderte sich mein Arbeitsfeld, als ich die heilpädagogische Ausbildung abgeschlossen hatte. Die inklusive Arbeit und die Rolle der Gruppenerzieherin waren bis 2014 bei den Spreesprotten mein Schwerpunkt.

Mich beruflich weiter zu entwickeln und mich neuen Herausforderungen zu stellen, war mein innerer Antrieb, 2014,  berufsbegleitend die Sozialfachwirtin-Ausbildung erfolgreich zu absolvieren.

Seit September 2014  bin ich als pädagogische Leitung bei den Spreesprotten tätig.